Werkstatt Pinnow

Am Technologie- und Gemeindezentrum in Pinnow wurde im Februar 2021 eine neue Werkstatt für Menschen mit Behinderung eröffnet. Sie bietet insgesamt 60 Arbeitsplätze in den Bereichen Wäscherei, Montage, Tischlerei sowie Küche und hauswirtschaftliche Dienstleistungen. Der Förder- und Beschäftigungsbereich am gleichen Standort hält 21 Plätze für Menschen mit schwerstmehrfachen Behinderungen vor. Der Gesamtkomplex besteht aus fünf Häusern, von denen zwei Häuser alte Bestandsbauten sind und drei Häuser neu gebaut wurden. 

Angebote & Dienstleistungen

Industrie- und Elektromontage

  • Sortierarbeiten
  • Etikettierarbeiten
  • Verpackungsarbeiten
  • Kommisionierung
  • Montagearbeiten z.B. Lattenrostmontage uvm.

Tischlerei

  • Aufarbeitung alter Möbelstücke
  • Fertigung von Zäunen, Gartenmöbeln, Carports, Türen, Tore, Fensterläden, Ställe für Kleintiere, Nist- und Vogelkästen uvm.
  • Fertigung von Transportkisten und Paletten

Hauswirtschaftsleistungen

  • interne Dienstleistungen
  • Reinigung und Desinfektion von Gemeinschafts- und Sanitärräumen
  • Fensterreinigung uvm.

Wäschereileistungen

  • Waschen, Trocknen, Mangeln, Bügeln und Legen von Wäsche für Hotel- und Gastronomieeinrichtungen, Wohn- und Pflegeheimen und sonstigen Unternehmen (Berufsbekleidung)

Kantinenangebote

  • Verarbeitung von Obst- und Gemüsesorten sowie Fleisch- und Fischarten
  • Herstellen einfacher Salate und Speisen
  • Speisen portionieren und ausgeben
  • Frische, belegte Brötchen auf Bestellung
  • Reinigungs- und Pflegearbeiten

Garten- und Landschaftspflege

  • Neu- und Umgestaltung von Grünanlagen
  • Pflege von privaten und gewerblichen Grünanlagen