Qualitätsmanagementsystem

Die Uckermärkische Werkstätten gemeinnützige Gesellschaft mbH ist als anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen eine Einrichtung zur Teilhabe und Eingliederung behinderter Menschen in das Arbeitsleben. Als leistungsfähiges, flexibles und profiliertes Unternehmen liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit in der Erreichung einer hohen Kundenzufriedenheit.

Unter der Maxime: 

„Mit qualifizierter Betreuung , zielgerichteter Förderung und sinnvoller Beschäftigung eine höhere Lebensqualität für unsere Beschäftigten“ 

stellen wir uns den wachsenden Herausforderungen an unser Unternehmen.

Folgende Qualitäts- und Unternehmensgrundsätze sind Ausdruck unserer Qualitätspolitik:

  • Qualität ist die Grundlage unserer Aktivitäten. Dabei sehen wir in der Erfüllung der Bedürfnisse unserer Beschäftigten, Kunden sowie aller interessierten Parteien einen zukunftssichernden Unternehmensschwerpunkt.
  • Die Werkstatt für behinderte Menschen ist sowohl eine soziale Einrichtung als auch ein wirtschaftlich arbeitendes Unternehmen. Der Leitgedanke Arbeiten und Wohlfühlen begleitet uns in unserer täglichen Arbeit.
  • Durch unser Verhalten und unsere tägliche Leistung wollen wir Vertrauen, Achtung und Anerkennung bei unseren Geschäftspartnern, Kunden sowie der Öffentlichkeit gewinnen und erhalten.
  • Wir arbeiten unter Einhaltung aller einschlägigen Gesetze und Verordnungen.
  • Wir führen eine zeitnahe und konsequente Auswertung aller aufgetretenen Fehler zur weiteren Verbesserung unserer Unternehmensprozesse durch.
  • Durch Qualifikation unseres Personals und Schulung unserer Beschäftigten erhalten und entwickeln wir das Qualitätsniveau und Qualitätsbewusstsein in unseren Werkstätten.
  • Wir streben eine stabile Partnerschaft mit unseren Kostenträgern, Kunden, Angehörigen, Behörden sowie allen am Betreuungs- und Förderprozess Beteiligten an.
  • Wir wollen Fehler vermeiden und nicht nachträglich korrigieren.

 

Unser Qualitätsmanagementsystem ist durch die DQS GmbH nach ISO 9001:2008 sowie den AWO-Qualitätsanforderungen /-kriterien (gemäß Festlegungen auf Bundesebene) zertifiziert. 

Unsere Qualitätsmanagementbeauftragten


Werkstattleiter / Qualitätsbeauftragter

Carsten Lüder

Telefon:
03984 / 87 10 18

E-Mail: carsten.lueder(at)um-werkstaetten.de